Beispiele für „verschenkte“ Inhalte

Als follow-up zum gestrigen post ein paar links zu Inhaltsanbietern, die unter der CC-Lizenz „verschenken“:

Informationsdienstleister:

Autoren:

Womit alles begann:

Noch viel mehr Beispiele

Jede Menge Gratis-PR für die Verschenker und jede Menge Futter für die elektronischen Lesegeräte der Gegenwart und Zukunft!

Eine Antwort to “Beispiele für „verschenkte“ Inhalte”

  1. Peter Blaha Says:

    Ein gutes Beispiel für „unverkäuflichen“ Gratiscontent: »Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit Photoshop Elements 6« von Klaus Martin Gölker.
    Komplettes Buch als PDF, inkl Bildbeispieldateien zum download unter http://www.dpunkt.de/buch/3512.html
    (aktuell ist Photoshop Elements Version 8)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: