vaut bien un détour

Websites, die man sich angesehen haben sollte,
weil sie gut, schlecht oder schlicht interessant sind:

http://www.heise.de:
das beste Portal, das ich kenne; horizontal aggregierte Themenvielfalt, vertikale Lebenszyklen von Informationen über alle Medien; im Hintergrund twitter, facebook und sogar Loseblattwerke.

Das Portal des Heise Verlages
sehen und staunen sie selbst: http://www.heise.de/


http://www.weka.at:
schönes klares Design, das sich nicht von Ansprüchen an die Funktion einschränken lässt. Was nach Links aussieht sind keine und wo man Information vermutet geht es erstmal nicht direkt weiter.

Ein Bild der WEKA Homepage 2010-05-01 um 19.56.12

zumindest die großen Themen sind mittlerweile klickbar:

Bildschirmfoto von der website des WEKA Verlags

Sehen Sie selbst: www.weka.at

http://www.manz.at:
die „alte“ site war einfach sch…lecht! optimiert für IE5, andere Browser wurden auf eine belehrende Seite mit Kompatibilitätsinfos umgeleitet, der Aufbau ist zerfallen, die engine dahinter uralt:

ein screenshot der website des Manz Verlages

Aber die neue site ist wirklich *WOW*. Alles da, gleich und auf der Startseite und schön ist sie auch noch! Tolle mehrdimensionale Navigation im Kopf der Seite und gleich noch die sitemap am Fuss – ich bin restlos begeistert!

Sehen und genießen Sie selbst: www.manz.at

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: